Sollten Sie Fragen haben, rufen Sie uns einfach unter
Tel. 0 8031 / 22 10 448 an.

Praxisphilosophie

In den letzten Jahren hat die moderne westliche Medizin erhebliche Fortschritte in der Behandlung von akuten Erkrankungen erzielt. Hinsichtlich der zunehmenden Anzahl chronischer Erkrankungen und psychosomatischer Störungen suchen jedoch immer mehr Patienten auch nach einer alternativen Medizin.

Durch das Studium der westlichen Medizin und auch alternativer, teilweise Jahrtausende alter Behandlungsmethoden - wie Akupunktur und medizinische Hypnose - sowie durch meine Erfahrungen in der Praxis bin ich zu der Überzeugung gelangt, dass die verschiedenen Methoden nicht gegensätzlich wirken, sondern sich zum Wohl des Patienten ergänzen. Die von uns angewendeten Therapien sind auch schonend und nebenwirkungsarm.

Jeder Mensch ist einzigartig und ebenso individuell ist das diagnostische und therapeutische Vorgehen angelegt. Im Mittelpunkt steht die mit dem Patienten abgestimmte Suche nach dem richtigen, persönlichen Behandlungsweg. Für uns ist es ein Erfolg, wenn wir Ihnen helfen können und Sie sich gut betreut fühlen.

Wichtiger Hinweis: Die angewendeten Behandlungsmethoden basieren zum allergrößten Teil auf Erfahrung. Der Einsatz dieser Behandlungsmethoden ist bei vielen Krankheiten noch nicht nach den Grundsätzen der evidenzbasierten Medizin wissenschaftlich hinreichend abgesichert. Außer für die Indikationen chron. Kreuzschmerz, chron. Knieschmerz, chron. Schulterschmerz, Migräne, Spannungskopfschmerz und Allergie bezüglich der Behandlung mit Akupunktur existieren noch keine hochqualitativen randomisierten und kontrollierten Studien, die eine Wirksamkeit im Vergleich zu einer Kontrolltherapie nachweisen. Ein Erfolg kann nicht in jedem Behandlungsfall gewährleistet werden.